Hochharz-Wanderwoche

  • Pionierweg-an-der-Ecker
  • Hillebrecht-Trudenstein-Stempelstelle
  • Brockenkuppe
  • Hillebrecht-Eckertalsperre
  • Wegweiser-Brocken
  • Kolonnenweg

Hochharz-Wanderwoche in Bad Harzburg vom 5. bis 10. Juni 2017

Die WanderErlebnisRegion Bad Harzburg bietet wieder eine von Hans Hillebrecht geführte „Hochharz-Wanderwoche“ mit Streckenlängen von 17 bis 30 Kilometern an.

 

Hochharz-Wanderwoche 5. bis 10. Juni 2017

Tägliche Wanderstrecken ca. 20 km, 1x 27  km ( Brockentour )

Montag 05.06.: Der Dammgraben und die Wolfswarte

Treffpunkt um 10:15 Uhr am Haus der Natur, 
Fahrt mit dem Bus zum Torfhaus,
Wanderung: Torfhaus, Wolfswarte HWN 135, Wilde-Sau- Hütte, Gustav-Baumann-Weg HWN 134, an der Großen Oker entlang zum Dammgraben, Altenau – Einkehr, Kleine Oker HWN 149, Förster Ludwig Platz HWN 133, Aufstieg zum Torfhaus über Magdeburger Weg. Streckenlänge 20 km, Aufstiege und Abstiege jeweils 595 m.
Rückfahrt mit dem Bus nach Bad Harzburg.


Dienstag 06.06.: Zu den Bergwiesen in St. Andreasberg

Treffpunkt um 10:15 Uhr am Haus der Natur, 
Fahrt mit dem Bus nach Oderbrück.
Wanderung: Oderbrück, Sonnenkappe HWN 217, Oderteich, Rudolf-Meyer-Weg, Rehberger Planweg – schöne Aussicht !, Sternwarte St. Andreasberg, über die Bergwiesen um St. Andreasberg, Abstieg zum Rinderstall HWN 123 – Einkehr, Silberteich HWN 148, Braunlage. Streckenlänge 20,5 km, 
Anstiege 455 m, Abstiege 683 m. Rückfahrt mit dem Bus nach Bad Harzburg. 


Mittwoch 07.06.: Wanderung zu den Käste Klippen

Treffpunkt um 10:15 Uhr am Haus der Natur, 
Fahrt mit dem Bus zum Marienteich.
Wanderung: Marienteichbaude, Huneberg Steinbruch, Kötenweg, Kästeklippe HWN 118 – Einkehr, Mausefalle, Feigenbaumklippe, Abstieg zum Treppenstein HWN 117 über Baumannscher Weg, Stiefmutter Klippe, Schlackenplatz, Bad Harzburg. Streckenlänge 20,5 km, Anstiege 427 m, Abstiege 760 m.


Donnerstag 08.06.: Rundweg um Hohegeiß und nach Braunlage

Treffpunkt um 10:15 Uhr am Haus der Natur
Fahrt mit dem Bus nach Hohegeiß
Wanderung: An der ehemaligen Grenze entlang, Aussichtspunkt „Brockenblick“, Bärenbachtal, Dicke Tannen HWN 045, Wolfsbachtal, Waldhaus Wolfsbachmühle – Einkehr, Hahnestein HWN 206, Alte Poststraße, Brunnenbachsweg, Panoramaweg, Braunlage. Streckenlänge 18,5 km, Anstiege 475 m, Abstiege 535 m.
Rückfahrt mit dem Bus nach Bad Harzburg.


Freitag  09.06.: Der Scharfenstein und der Eckerstausee

Treffpunkt um 10:15 Uhr am Haus der Natur
Fahrt mit dem Bus bis Ehrenfriedhof
Wanderung: Ehrenfriedhof, auf dem Kaiserweg zu den Hopfensäcken, Lorenzbrücke, Rangerstation Scharfenstein HWN 002, Scharfenstein – schöne Aussicht zum Eckerstausee und zum Brocken , Eckerstausee HWN 001, an der Ecker entlang, Aufstieg zum Molkenhaus HWN 169 über Braunschweiger Weg, 
Abstieg über die Ettersklippe nach Bad Harzburg. 
Streckenlänge 20 km. Anstiege 250 m, Abstiege 790 m.


Samstag 10.06.: Der Brocken und das Ilsetal

Treffpunkt um 10:15 Uhr am Haus der Natur, 
Fahrt mit dem Bus bis Ehrenfriedhof
Wanderung: Ehrenfriedhof, Dreieckiger Pfahl HWN 168, Eckersprung HWN 136, Brocken HWN 009, Gelber Brink HWN 022, Große Zeterklippe HWN 010, Molkenhausstern HWN 023, Wolfsklippe HWN 024, Oberförster Koch Weg, Plessenburg HWN 007 – Einkehr, Ilsestein HWN 030, Kloster Ilsenburg, Bahnhof Ilsenburg. Streckenlänge 27 km, Anstiege 545 m, Abstiege 1128 m. 
Rückfahrt mit der Bahn nach Bad Harzburg.
 
Die Wanderwoche endet im Eiscafe Tasin, Ilsenburg in gemütlicher Runde mit der Verteilung der Urkunden.
Kosten:                                                                                                                  


Je Wanderung 8,50 €, / am Samstag 12,- €,

Woche gesamt: 50,-€ einschließlich der Busfahrten und der Fahrt mit der Bahn.
Es können auch einzelne Wanderungen gebucht werden!


Anmeldung sowie weitere Informationen über die Tourist-Information 

Weitere Informationen und Anmeldungen sind über die Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, oder info@bad-harzburg.de möglich. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 18 Uhr, vor dem jeweiligen Wandertermin. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. 

alle Veranstaltungen
nur Highlights

Baden in reiner Natursole!

Bad Harzburger Sole-Therme
mit Sauna-Erlebniswelt

zur Sole-Therme
loading
Bitte warten...